GV Liederkranz Contwig

Der Frauenchor

Der Frauenchor des GV Liederkranz entstand 1986 und ist der Grund, warum die Vereinsbezeichnung von MGV (MännerGesangVerein) zu GV (GesangVerein) wechselte. Die Sängerfrauen wollten nicht länger nur zum Kuchenbacken und Bedienen an den Vereinsfesten und als Zuhörerinnen bei den Auftritten ihrer Partner beteiligt sein. Sie wollten selbst schöne Musik einstudieren und auf der Bühne zu Gehör bringen.

Aktuell besteht der Chor aus einem kleinen aber feinen Ensemble von 16 aktiven Sängerinnen. Die Literatur besteht aus allen Stilrichtungen und Epochen, da wir die Vielseitigkeit des Chorgesangs lieben und uns nicht auf eine Richtung festlegen lassen wollen.

Die Proben finden jeden Montag von 20.00 - 21.30 Uhr in unserem Probensaal statt,

ab sofort im gemischten Chor.